SAVE THE DATE

07. - 10. Juni
Akademie 2019

akademie-twozeroonenine

Akademie 2019

Wann: 07. - 10. Juni 2019
Wo: Waldorfschule Bothfeld-Hannover

Im Juni ist es wieder so weit:

Aus ganz Deutschland kommen Aktive des Cradle to Cradle e.V. für vier Tage zu einem Programm mit zahlreichen Workshops, Inputs und Diskussionen zusammen. Die Akademie bietet den aktiven Mitgliedern Raum für Kreativität, Tatendrang, ausgiebige Gespräche, gemeinsames Arbeiten an Projekten und Entwickeln von Konzepten.

Gemäß dem Motto „Von Aktiven – für Aktive“ können unsere 700 Mitglieder der über 50 Initiativen bestimmen, wie die Tage aussehen sollen. Dabei sind ihnen keine Grenzen gesetzt. Sie entschieden, um welches Format und welchen Inhalt es sich handelt.

Kurzum: Die Akademie gestalten alle gemeinsam. Auch dieses Jahr wird es eine außergewöhnliche und bereichernde Veranstaltung!

day2_14_4_dt_img_20160729_192955

WORKSHOPS

DSCF7390

KREATIV WERDEN

day2_6_1_9_ia_mg_7268

WEITER BILDEN

day2_14_1_db_img_8423

PROJEKTE STARTEN

day1_1_sf_img_8763

VERNETZEN

Day3_58_1_SF_IMG_8842

SOMMERFEST

Programm

PROGRAMMHIGHLIGHTS

Grußwort | FR: 18:15
Stefanie Nöthel: Niedersächsiches Umweltministerium
Stefanie Nöthel ist Leiterin der Abteilung „Städtebau und Wohnen“ im niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz. Sie war Vizepräsidentin des Bundesamtes für Strahlenschutz in Salzgitter und ist bereits seit einigen Jahren im Umweltministerium tätig.

 

Eröffnungskeynote | FR: 18:30 Uhr
Prof. Dr.-Ing. Hans-Josef Endres (HsH, LUH, WKI): Biokunststoffe
Prof. Endres gehört zu den führenden Experten auf dem Gebiet der Biokunststoffe. Seit 1999 ist er Professor an der Hochschule Hannover, wo er das 2011 gegründete Institut für Biokunststoffe und Bioverbundwerkstoffe leitet. Demnächst wird Prof. Endres an die Leibniz Universität Hannover wechseln, wo er ein neues Institut für Kunststoff- und Kreislauftechnik leiten wird.

INPUT II | SA: 10:00 Uhr
Bernd Groh: „Healthy Printing“
Bernd Groh leitet das Produktmanagement bei der Hubergroup Deutschland GmbH, die unter anderem C2C Druckfarben herstellt. Die Hubergroup ist Mitglied der Healthy Printing Initiative und Marktführer für Offset- und Verpackungsdruckfarben mit rund 40 Produktionsstandorten und 150 Niederlassungen weltweit.

 

INPUT III | SA: 11:00 Uhr
Margret Rasfeld: „Die ideale Schule als Nährboden für Cradle to Cradle“
Margret Rasfeld war Schulleiterin der Evangelischen Schule Berlin Zentrum und ist Mitbegründerin der Initiative ‚Schule im Aufbruch‘, Buchautorin und aktive Bildungsinnovatorin. Ihre Vision ist eine wertschätzende Lernkultur, die zu Gemeinsinn, Verantwortung, Kreativität und Unternehmergeist inspiriert und befähigt.

Und natürlich eure Beiträge!

Von Aktiven für Aktive – gestalte die Akademie mit.

Reiche deine Idee für einen Beitrag hier ein. Wir freuen uns auf spannende Ideen!

Akademie 2019 | Für groß & klein

Kinder sind nicht nur willkommen, sondern auch erwünscht!
Das Gelände der Waldorfschule bietet einen riesengroßen Spielplatz, bringt daher eure Kinder mit! Es wird für gewisse Programmpunkte eine Kinderbetreuung durch die Oberstufenschüler*innen der Waldorfschule geben, damit unsere kleinsten Gäste auch in guten Händen sind, wenn ihr an den Workshops teilnehmt. Bitte informiert uns darüber, wenn ihr plant mit Kindern anzureisen.

Location & Anfahrt

Freie Waldorfschule Bothfeld-Hannover

Weidkampfshaide 17, 30659 Hannover 

(c) Freie Waldorfschule Bothfeld

ANFAHRT

Mit dem Veranstaltungsticket der DB

So wird Deine Reisezeit ganz schnell zu Deiner Zeit. Nutze Deine Fahrt zur Akademie einfach zum Arbeiten, Lesen oder Entspannen. Mit dem Veranstaltungsticket reist Du im Fernverkehr der Deutschen Bahn mit 100 % Ökostrom.

Der Preis für ein Veranstaltungsticket für die einfache Fahrt

Mit Zugbindung     2. Klasse 54,90 Euro, 1. Klasse 89,90 Euro

Vollflexibel     2. Klasse 74,90 Euro, 1. Klasse 109,90 Euro

>> ZUM VERANSTALTUNGSTICKET 

Die Fahrtkarten gelten mit Kontingentierung, solange der Vorrat reicht. Es können auch einfache Fahrten gebucht werden.

Mit dem Auto >> bildet gerne Fahrgemeinschaften

Wer mit dem Auto kommt, parkt kostenfrei an der Schule oder in den umliegenden Straßen.

Mit dem Auto über den Messeschnellweg A 37, Ausfahrt Lahe/Misburg, Podbielskistraße, beim HDI in den Laher Kirchweg und dann in die Riethorst oder von der Kirchhorster Straße in die Riethorst und von dort in die Weidkampshaide. Die Schule befindet sich am Ende der Straße links.

Vom Hauptbahnhof zur Akademie mit der U3 oder U7

Mit der U3 Richtung Altwarmbüchen oder U7 Richtung Misburg bis In den sieben Stücken. Anschließend ca. zehn Minuten zu Fuß.

cradle-to-cradle-e-v

Cradle to Cradle e.V.

Das Cradle to Cradle Konzept wird in Wissenschaft und Wirtschaft bereits rege diskutiert und angewendet. Um die Denkweise des Konzepts aus der rein fachlich geführten Debatte herauszulösen und in die Mitte der Gesellschaft zu bringen, haben wir 2012 den gemeinnützigen Cradle to Cradle e.V. gegründet. Warum? Weil wir denken, dass wir die enormen Herausforderungen von heute und morgen nur mit einem umfassenden kulturellen und gesellschaftlichen Wandel wirklich lösen können.

Mehr über uns gibt es auf unserer Website!

Mehr zu Cradle to Cradle:

Dieses Video ist ein Projekt der Freiberger Regionalgruppe.

 

partner

Sie möchten Partner der C2C Akademie 2019 werden?

Sprechen Sie uns an!

kontakt

KONTAKT

2014_eV_C2C_Logo_200x200px

Eine Veranstaltung des Cradle to Cradle e.V.

Bundesgeschäftsstelle
Naugarder Straße 43
10409 Berlin

Berliner Büro: +49 (0) 30 220 54 990
Montag bis Freitag zwischen 10:00 – 17:00 Uhr
aktivenarbeit@c2c-ev.de

#C2CA18

www.c2c-ev.de
info@c2c-ev.de

Näher an uns und unserer Arbeit interessiert?
Praktikum beim Cradle to Cradle e.V. in Berlin